Erfolgreiches Wochenende in Kemmen

Ein rundherum gelungenes Wochenende hat unsere Trainerin Nina Aue letztes Wochenende am Schleuener Hof in Kremmen erlebt. Mit dabei waren Huginn, Hritur und Borgar.

Trotz der hohen Temperaturen waren alle drei Jungs sehr gut drauf und haben alles gegeben. Wir haben uns sehr über die Endergebnisse gefreut.

Hritur konnte in unserm zweiten Töltpreis gleich einen Finalplatz ergattern und sich am Ende einen guten 3. Platz sichern.

Mit Borgar konnte Nina außerdem den 2. Platz im Fünfgangpreis erreiten und ebenfalls die Silbermedaille In der T4.

Auch Huginn war mal wieder sehr gut drauf und hat in der T3 einen guten 2. Platz erreicht. Im Fünfgang waren wir nach der Vorentscheidung sehr zufrieden mit seinen Leistungen, auch hier erreichte er einen Finalplatz

Wir sind alle stolz auf unsere Jungs und kommen nächstes Jahr gerne wieder.

Nächstes Wochenende geht es noch zur Norddeutschenmeisterschaft nach Sandheide zu Susanne Brengelmann. Wir sind schon sehr gespannt und hoffen dass wir auf den guten Ergebnissen der letzen Woche aufbauen können.


zurück